Game-Movie-Portal.ch :: 28 Wochen später Filmkritik/Review GameMoviePortal.ch :: Filmkritiken, Game-Reviews, Tests, Wettbewerbe
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > 28 Wochen später > Filmkritik
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Filmkritik zu 28 Wochen später

Fazit & Gesamtnote
Ich möchte den Film bewerten »

Anspruch:anspruchslosanspruchslosanspruchslos
Erotik/Sex:keine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sex
Fantasie/Fiktion:
Spannung/Thrill:sehr spannend, packend, fesselndsehr spannend, packend, fesselndsehr spannend, packend, fesselnd
Humor:weder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsant
Horror/Grusel:
Action:trocken, keine Spur von Actiontrocken, keine Spur von Actiontrocken, keine Spur von Action
Romantik/Liebe:unromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzig
kindertauglich:nicht für (Klein-)Kinder geeignetnicht für (Klein-)Kinder geeignetnicht für (Klein-)Kinder geeignet



Vor- und Nachteile zum Film

 
Einstiegssequenz, die den Zuschauer direkt in die beklemmende Stimmung eintauchen lässt
gute Tonqualität
interessant erzählte Story mit starken Charakterschauspielern
glaubwürdige Aufmachung der «Infizierten»
bekannte Nebendarsteller: Jeremy Renner («SWAT», «Avengers») und Harold Perrineau Jr. («Matrix Reloaded», «LOST»)
einige gut platzierte Schreckelemente
man muss den ersten Teil nicht unbedingt kennen um den zweiten Teil zu geniessen
Danny Boyle ist erneut mit von der Partie
Story nicht so vorhersehbar wie in Teil 1


viele hektische Schnitte, die es dem Zuschauer erschweren den Überblick zu behalten
mässige Bildqualität





Fazit & Wertung

MovieNerd
Filmkritik geschrieben am 06.12.2012


Regisseur Juan Carlos Fresnadillo hat mit seinem Werk« 28 Weeks Later» eine würdige Fortsetzung kreiert.

«28 Weeks Later» erzählt in realistischer und glaubwürdiger Weise die dramatische Geschichte einer Familie. Die neuentfachte Zombie- Apokalypse weist einige unerwartete Wendungen auf, was dem Film eine gelungene Grundlage verschafft.

Durchdachte Charakter und detailierte Hintergrundgeschichten, machen es dem Zuschauer einfach mit den Hauptfiguren mitzufühlen.

Die schnellen Schnitte die es auch schon im ersten Teil des Genrefilms Anklang fanden, erschweren auch im zweiten Teil den Überblick zu behalten. Man erkennt nicht viel und versteht nicht sofort was jetzt eigentlich passiert ist. Die eher durchschnittliche Bildqualität tut ihr Übriges.

Trotzdem ist «28 Weeks later» ein Film der zwar nicht in die klassische Reihe der Romero Abkömmlinge («Night of the Living Dead», «Survival of the Dead») passt, ein durchaus sehenswerter Film.

Die starken Haupt- und Nebendarsteller sind neben der interessanten Story ein weiterer Grund den Film auf keinen Fall zu verpassen.



von MovieNerd weiblich




gefällt 4, gefällt 3 nicht





Werbeanzeige:








Einkaufen bei regionalen und internationalen Online Shops

28 Wochen später jetzt kaufen bei:













 












 












 














Filminfos zu 28 Wochen später



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel 28 Wochen später
Interne Nummer 4229
Genre Horror/Grusel, Science-Fiction, Thriller/Psychothriller
Alter
Produktionsland & -jahr Spanien, Grossbritannien, 2007
Laufzeit 99min
Schauspieler Rose Byrne, Robert Carlyle, Idris Elba, Jeremy Renner und weitere Darsteller
Regie
Drehbuch/Autoren
Produzenten/Kamera Danny Boyle
Filmmusik/Komponisten John Murphy
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
offizielle Website Weblink öffnen
Verleih/Distributor Twentieth Century Fox Home Entertainment
Schlagwörter London, Zombie(s), England, Untote

Alle Bilder & Cover © Twentieth Century Fox Home Entertainment
 

Erfasste Kommentare zu diesem Film

es sind noch keine Kommentare zu diesem Film vorhanden



Sag uns deine Meinung zum Film

Pseudonym *
Dein Kommentar *

Legende
fett markieren: [fett] blabla [/fett]
kursiv markieren: [kursiv] blabla [/kursiv]
in Spoiler setzen: [spoiler] blabla [/spoiler]


Sicherheitscode *
  

Trage bitte die Zahlenfolge ins rechte Feld ein.
 


 



Werbeanzeige:



Werbeanzeige:


 
Partner

Kauft bei unseren Partnern ein, um unsere Webseite finanziell zu unterstützen:











 
Eingloggen in Community

Pseudo
Passwort
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:






Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2019 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten. 13 Gäste gerade online.
Total Anzahl Besucher: 798685. Gestern: 545. Heute: 305

0 von 554 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.

Aktuelle Filme: Bad Boys 3: Bad Boys for Life,
Aktuelle PC-/Video-Games: Sniper: Ghost Warrior Contracts, Death Stranding, Ghost Recon: Breakpoint



realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet

Website ohne lästige Cookies-Abfrage